Öffentliches Bücherregal

Im "Team Antonviertel", der offenen Arbeitsgruppe unserer Gemeinde, wurde die Idee eines öffentlichen Bücherregals auf unserem Gelände geäußert, besprochen und vorangetrieben. Mittlerweile hat der Bezirksausschuss Münchener Straße unseren Antrag auf finanzielle Bezuschussung positiv beschieden. Nun haben sich über das Netzwerk „nebenan.de“ engagierte Personen gemeldet, die bei der Einrichtung und Betreuung des Bücherregals helfen.

Regeln für unsere Büchergondel

Drucken